41 Fotografien online.
Seite seit dem
19.08 2004 online.
counter:
Seite:   [1]   2   3   4   5   6   7
Der Colorkey-Effekt in Photoshop
Unter Colorkey versteht man einen Effekt bei dem eine Fotografie per EBV „entsättigt“ (in s/w umgewandelt) wird, ausgenommen einem zuvor definiertem Bildbereich der seine Farben beibehält.
Ein Colorkey-Bild verfügt also meistens über ein
Hauptmotiv das im Gegensatz zu seiner Um-
gebung, die in S/W umgewandelt wird, farbig er-
scheint und somit zum einen hervorgehoben wird
und zum anderen damit auch gezielt die Auf-
merksamkeit des Betrachters auf sich lenkt.
Gerade im digitalen Zeitalter hat diese Kategorie der Fotografie eine
Inflation erlebt, die wohl nur noch vergleichbar ist mit der eben-
bürtigen Erfolgsgeschichte des Makro-Fotos. Der Grund dafür ist
leicht ausfindig zu machen: Was früher nur Profis mit geschickten
Händen schafften (das s/w-Foto wurde manuell, also mit Pinsel und
[1]:     Der Colorkey-Effekt in Photoshop 7/CS